Gebäudeschäden

Gebäudeschäden: Ursachen für Feuchte- und Nässeschäden an Gebäudeteilen mit Erdberührung sind häufig die geologischen Verhältnisse, wie z.B. “drückendes Hangwasser” oder Sickerwasservorkommen und hohe Grundwasserstände. Aber auch technische Ursachen, wie undichte Leitungen oder nicht fachgerecht betriebene Versickerungsanlagen in Gebäudenähe, sind bei der Ursachenermittlung zu berücksichtigen.

Risse im Mauerwerk oder Fundamentbereich sowie Verstellungen von Bauteilen sind häufig auf baugrundbedingte Gebäudesetzungen zurückzuführen. Da die Schadensursache von Setzungsschäden auch hier auf geotechnische Ursachen zurückzuführen ist, sollten für die Analyse wieder geotechnische Methoden gewählt werden.


Mauerwerksriss

 

Bruchsteinmauer

Die TerraSystem GmbH erstellt zu den analysierten Gebäudeschäden Schadensberichte mit entsprechenden Sanierungskonzepten und macht ergänzend Vorschläge zur handwerklichen Ausführung. Wir bearbeiten ausschließlich Gebäudeschäden, die auf geologische bzw. baugrundbedingte Ursachen zurückzuführen sind. Bei von unserer Kernkompetenz abweichenden Schadensursachen verweisen wir auf unsere Partner.